Die Idee

Wir haben das Ziel, als Schnittstelle und Brücke zwei zentrale Aspekte der gesellschaftlichen Teilhabe innovativ zu bearbeiten. So wollen wir mittel- und langfristig einen positiven Beitrag zur sich verändernden Hamburger Stadtgesellschaft leisten:

Wir unterstützen Menschen mit Fluchthintergrund dabei, ihre Ideen, Ziele und Bedürfnisse durch die Gründung ihres eigenen Unternehmens zu verwirklichen und sich so in die neue, gemeinsame Gesellschaft einzubringen.

Mit 200 qm Raum auf St. Pauli bieten wir einen Ort der Begegnung und Vernetzung von Organisationen, Vereinen und Menschen, die sich engagieren und interessieren.

Das Team

Julia

Sven

Valentin

Björn

Der Ort

Das Herz des leetHub bilden ein Coworking Space mit bis zu 10 Arbeitsplätzen für die Teilnehmer des MoveON und ein gemütlicher Veranstaltungsraum mit Bar. Als ehemalige Tanzschule bietet der leetHub eine gemütliche und vertrauenserweckende Atmosphäre, in der jeder willkommen ist und ankommen darf. Zur Zeit nutzen unseren Coworking Space neben den Teilnehmern des MoveON Gabi und Rebecca vom Ankerplatz St. Pauli und Nina und Ulrike von PART OF.